Am Sonntag den 24.11.2019 begann für die männliche U12 Mannschaft die neue Runde im Kampf um die Bezirksmeisterschaft. Das erste Spiel gegen den SSV Geißelhardt wurde sehr konzentriert und leidenschaftlich angegangen. Eine souveräne Leistung mit sicheren Aufschlägen und guter Annahme führte zum einem klaren 2:0 Sieg. Leider schlichen sich im zweiten Spiel gegen Möckmühl einige leichte Fehler ein. Außerdem gingen viele knappe Bälle zu Ungunsten unserer Mannschaft aus, so dass wir dieses Spiel mit 0:2 abgegeben mussten. Nach einer kurzen Pause startet das Team wieder hochmotiviert und konzentriert in das letzte Spiel des Tages gegen Böckingen. Den ersten Satz konnten wir nach hartem Kampf für uns entscheiden. Die langsam schwindenden Kräfte machten sich bemerkbar und durch einige leichte Fehler wurde der zweite Satz verloren. Auch der dritte Satz ging nach großem Kampf und toller Moral knapp verloren. Auf diese gute Leistung mit vielen tollen Spielzügen und einer exzellenten Kampfmoral lässt sich aufbauen. Am 7.12.19 wird der momentan zweite Platz in der Bezirksstaffel U12 Nord verteidigt. Zum Team gehören Luis Damm, Nico Munding und Frederick Dötsch.

 

Archived Articles
Login Form